#
Publizist und Schriftsteller

Mag. Dr. Theodor Faulhaber

„Eine wunderbare Ergänzung der Natur stellt der Stupa auf dem Wagram dar. Zweck des überaus ästhetischen Bauwerks sind Harmonie, Innehalten, Meditation, Spiritualität. Damit trägt der Stupa zu Verständnis und Gespräch bei, wider Fanatismus und Engstirnigkeit, auch im Sinne Jesu.“